Infobuildprodukte: Spitzenprodukte für Architektur und Bauwesen


no image

Published on maggio 21st, 2014 | by Raffaella Capritti

0

ENSINGER

Ensinger GmbH

Rudolf-Diesel, Str. 8 - 71154 Nufringen - DEUTSCHLAND

Telefonnr. +49 (0) 7032 819-297 - Fax +49 (0) 7032 819-270

www.ensinger-online.com/de/

Produktion: Wärmedämmung

Metallfenster, Metalltüren und Fassaden perfekt isolieren

Über Ensinger

Ensinger stellt Compounds, Halbzeuge, Fertigteile, komplette Baugruppen und Präzisionsprofile aus Hochleistungskunststoffen her. Die Weiterentwicklung bewährter Fertigungsverfahren, neue Anwendungen und die internationale Expansion haben dem Familienunternehmen einen Platz in der ersten Reihe seiner Branche verschafft.
Mit 27 Produktions- und Vertriebsstandorten ist Ensinger in allen wichtigen Industrieregionen vertreten.
Die Unternehmensgruppe beschäftigt in Europa, Nordamerika, Südamerika und Asien 2.100 Mitarbeiter.

Unternehmenspolitik

Neue Werkstoffe spielen heute eine entscheidende Rolle für den industriellen Fortschritt.
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Kunden thermoplastische Kunststoffe in höchster Qualität und mit beispielhaftem Service anzubieten. Unser Leitbild beschreibt unsere Unternehmenskultur und die Art und Weise, wie wir unsere Ziele erreichen wollen.
Unser Anspruch ist es, keine fehlerhaften Produkte, Prozesse und Dienstleistungen zu akzeptieren.
Wir beachten die Ziele des nachhaltigen Umweltschutzes und gehen mit natürlichen Ressourcen verantwortungsvoll um.
Gefährdungen am Arbeitsplatz minimieren wir, indem wir strenge Auflagen einhalten und unsere Systeme auch in den Bereichen Arbeits- und Gesundheitsschutz kontinuierlich verbessern.

Werkstoffe

Verbesserte und neue Werkstoffe sind wichtige Schrittmacher für die technologische Entwicklung.
In unserem Portfolio finden Sie Konstruktions- und Hochtemperaturkunststoffe mit passenden Eigenschaftsprofilen
für die unterschiedlichsten Anwendungen.
Optimierte Gleiteigenschaften, geringer Abrieb, hohe Einsatztemperaturen, Festigkeit, Maßhaltigkeit und chemische Beständigkeit sind beste Voraussetzungen, um konventionelle Materialien erfolgreich und kostengünstig zu ersetzen.
Aus über 100 verschiedenen Werkstoffen bietet Ensinger Halbzeuge, Präzisionsprofile und Fertigteile bis hin zur kompletten Baugruppe an.
Darüber hinaus können nahezu 500 Kunststoff-Modifikationen realisiert werden.

Klare Vorteile von Kunststoffen

Beispielsweise werden die Metallkomponenten medizintechnischer Geräte mehr und mehr durch hochwertige Kunststoffe ersetzt: So wird der Aluminium-Haltegriff eines Ultraschallbohrers heute häufig aus dem Hochtemperatur-Thermoplast TECAPEEK gefertigt.
Ergebnis ist nicht nur eine einfachere Handhabung durch deutliche Gewichtsreduzierung, sondern auch ein kostengünstigeres Fertigungsverfahren, da in der Spritzgusstechnik, im Gegensatz zur Aluminiumfertigung, wesentliche Fertigungsschritte gleichzeitig ausgeführt werden.

Industrieprofile & Rohre

Hohe Kompetenz beweist Ensinger in der Fertigung von Profilen und Spezialrohren für die Industrie. Dabei werden Geometrie und Werkstoff genau auf die jeweilige Anwendung abgestimmt.

Profile

Ensinger fertigt Profile im Extrusions- und Coextrusionsverfahren.
Beispielsweise werden Vollprofile, Hohlkammerprofile und besonders dünnwandige Profile mit Wandstärken von 0,4 bis 0,5 mm aus speziellen, auf die Anwendung angepassten, Werkstoffen hergestellt.
Als Basisversion werden thermoplastische Kunststoffe verwendet, die in modifizierter Version mit Kohle- oder Aramidfaser verstärkt bzw. mit Gleitmittelzusätzen versehen sind. In der Coextrusion können Verstärkungsstoffe wie Metalle eingearbeitet werden, Kunststoffe mit verschiedenen Eigenschaften im Ummantelungsverfahren verbunden werden oder Hart-Weichverbindungen z. B. für Dichtlippen gefertigt werden.
In Absprache mit dem Kunden sind Stücklängenvariationen, Spezialverpackungen und Toleranzen allgemein nach DIN 16941 möglich.

Rohre

Dank langjähriger Erfahrung und großem Fertigungs-Know-how ist Ensinger in der Lage, Rohre mit einem minimalen Durchmesser von 2 bis 3 mm und einem maximalen Durchmesser von 90 mm zu realisieren.
Bei der Wanddicke ist jede Abstufung von 0,3 bis 7 mm realisierbar.
Auch hier sind in Absprache mit dem Kunden engste Toleranzen möglich. Vorteile wie geringe Werkzeugkosten, kleine Losgrößen und variierende Stücklängen bieten noch mehr Flexibilität und kostengünstigere Lösungen.

insulbar® – Wärmedämmprofile für Metallfenster, -türen und -fassaden

Unter dem Markennamen insulbar® produzieren wir Isolierprofile für die thermische Trennung von Metallfenstern, -türen und Fassaden.
Mit dem insulbar® Wärmedämmprofil wird der Energieverbrauch signifikant gesenkt und Kühl- bzw. Heizkosten werden reduziert.
In unserem Standardprogramm sind bereits zahlreiche bewährte Isolierprofile in verschiedenen Größen und Formen für unterschiedliche Anwendungen vorhanden.
Und wenn es das Profil, das Sie benötigen doch noch nicht gibt, dann entwickeln wir es für Sie. Ob Standard oder kundenspezifisch entwickelte Profile – wir liefern konstant hohe Qualität und erfüllen höchste Anforderungen an Stabilität, Beständigkeit und Dämmwirkung.

Kategorien: Wärmedämmung
Tags: ensinger, insulbar, Wärmedämmung
INFORMATIONEN ANFORDERN

Formblatt ausfüllen, um Informationen über die Firma Ensinger GmbH anzufordern

Zeichen einegeben, die auf dem Bild erscheinen




Back to Top ↑